Tansania: Viktoriasee

Um den Viktoriasee herum leben viele Kronenkraniche
In der Region um den Viktoriasee leben viele Kronenkraniche

Der Viktoriasee ist der drittgrößte See der Welt. Er gehört zu den Staaten Tansania, Uganda und Kenia und liegt somit in Ostafrika. Gleichzeitig handelt es sich beim Viktoriasee um den zweitgrößten Süßwassersee der Welt. Flächenmäßig vergleichbar ist der Viktoriasee mit der Fläche des Bundeslandes Bayern. Unglaubliche 30 Millionen Menschen leben in etwa rund um den Viktoriasee, allein an den Ufern.

Wer sich dazu entscheidet, zum Viktoriasee zu reisen, der wird hier eine ganz besondere Flora und Fauna vorfinden, die nahezu einzigartig ist. Vom Viktoriasee aus können die Touristen mit dem Boot einige Inseln besuchen, was ebenfalls sehr interessant sein dürfte. Auch Touristen, die gern Angeln, werden am Viktoriasee etwas Besonderes erleben.